08.12.2017
Bulletin vom Dezember 2017: fauna•vs Nr. 32
Aus dem Inhalt: Neue Geschäftsleiterin von fauna•vs, Rettung für den Flussregenpfeifer, geeignete Gebiete für den Wolf? Bejagung von Birk- und Schneehuhn, Bartgeierbruten 2017, der Feuersalamander, Bartgeierrapport 2016.

09.11.2017
Bejagung von Schnee- und Birkhühnern nicht mehr zeitgemäss
Die Bestände von Schneehuhn und Birkhuhn sind rückläufig. Dennoch sollen sie im Wallis wie bisher bejagt werden. Das schlägt der Staatsrat in seiner Antwort auf ein Postulat dem Walliser Parlament vor. fauna.vs nimmt Stellung dazu.

20.08.2017
Bulletin vom August 2017: fauna•vs Nr. 31
Aus dem Inhalt: Aktivitätsbericht des Fledermaus-Netzwerks Wallis 2016, hat die Grosse Hufeisennase im Wallis eine Zukunft? Internationale Bartgeier-Beobachtungstage 2016, Initiative «Für einen Kanton Wallis ohne Grossraubtiere», Drohnen und Vögel.

04.04.2017
Unterlagen zur Generalversammlung 2017
Die Generalversammlung findet am 8. April 2017 in Saillon statt.

24.12.2016
Bulletin vom Dezember 2016: fauna•vs Nr. 30
Aus dem Inhalt: Konflikte zwischen Menschen und Wildtieren – Drohnen: neue Gefahr aus der Luft – Stellungnahme zur Änderung des Jagdgesetzes – Tiefe Bestandesdichte beim Luchs im Wallis – Die konsultative Jagdkommission bleibt bestehen...