06.01.2012
Ein kleines Komitee unter der Leitung von Thomas Walser hat am 12. September 2011 eine Volksinitiative zum Schutz von Wolf, Bär und Luchs lanciert.
Die Bundesverfassung soll wie folgt geändert werden: Art. 80 Abs. 4 (neu): Wolf, Bär und Luchs zählen zu den streng geschützten Tierarten. Unterschriftenbogen gibt’s unter www.wolfbaerluchs.ch.